Alpinklettern · 28. Oktober 2019
In diesem Monat häufen sich wieder die Meldungen, dass Haken aus bestehenden Touren entfernt wurden. Nun wurde in den Wendenstöcken, sogar eine ganze Route zurückgebaut. Michal Pitelka und Yannick Glatthard haben kurzen Prozess gemacht und die "Gran Paradiso" (8c) von Jörg Andreas komplett renaturiert, weil ihnen die Hakenabstände zu eng waren und nicht der von ihnen erhobenen Ethik entsprechen. Seit vielen Jahren frage ich mich: Was sind das für Charaktäre? Was geht in diesen Köpfen...

My Way · 14. September 2019
Oder vielleicht besser Liebe und Klettern? Passt das überhaupt zusammen? Klettern ist eine Sportart die viel Zeit in Anspruch nimmt und große Teile des Lebens beeinflusst. Das ist wohl unbestritten. Schon Montags fieberst du wieder dem Wochenende entgegen. Die Frage ist nicht ob ihr klettern geht sondern nur wohin. Klettern bedeutet Reisen, frei zu sein. Ihr freut euch wieder Fels unter den Fingern zu spüren. Draußen oder im Campingbus zu übernachten. Zeit mit Freunden oder noch besser mit...

Alpinklettern · 05. September 2019
Zwei "Freunde aus dem Unterholz": Roly Galvagni und Diego Filippi. Die Erschließer hunderter Plaisirrouten in den Dolomiten und im Sarcatal.

Frankenjura · 26. August 2019
Grounder in Frankenjuratouren - damit dies nicht passiert, gibt es so einiges zu beachten. Hier gibt es einige Infos und Tipps.

My Way · 08. August 2019
Die Entstehungsgeschichte von topoguide sollte natürlich mein Leben nachhaltig verändern und beeinflussen. Wie es dazu kam lest ihr hier in einem "Gastbeitrag" von Nicole.

Alpinklettern · 29. Juli 2019
"Das Recht auf Sicherheit" - Wie Jürg von Känel das Plaisirklettern in der Schweiz prägte. Ein Artikel aus unserem Kletterführer Alpen Band I

My Way · 26. Juli 2019
Vom Bolzplatz über die Fränkische Schweiz zum ersten Weißbier auf der Strips.

Frankenjura · 22. Juli 2019
Sportklettern im Frankenjura - die schönsten Routen.

Elbsandstein · 22. Juli 2019
Klettern im Elbsandstein - ohne zusätzliche Infos und Gebietskenner wirds schwer.

Alpinklettern · 22. Juli 2019
Pilastro Francese – ein klingender Name für Alpinisten. Viele davon, darunter auch sehr bekannte, waren kläglich mit Verhauern gescheitert. Denn der Routenverlauf ist nicht einfach auszumachen, richtungweisende Haken stecken nur wenige und die bis dato vorhandenen Wortbeschreibungen aus alten Führern sind sehr interpretativ. Ein gutes Topo gab es bisher keines. Gerne sende ich euch auf Anfrage und gegen einen kleinen Obolus unser detailliertes Topo.

Mehr anzeigen

topoguide.de - Das Portal für Mehrseillängenrouten in den Alpen und in Korsika. In unseren Büchern und auf dieser Seite erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Social Media

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE