Punta Macao (ca. 1.400 m) SO-Wand

»Aïoli Bar« VI+ (eKN VI)

Auf die Punta Macao führen zwei sehr abwechslungsreiche Plaisirtouren, die nicht nur mit guter Absicherung, sondern auch mit sehr schönen Kletterstellen verwöhnen. Das Wohlfühlprogramm wird noch durch einen kurzen Zustieg abgerundet. Ideal als Einsteigeroder Ausweichziel bei nicht ganz so gutem Wetter. Oder einfach nur zum Genießen. Die »Scuzzuletta« dagegen ist eine klassische Linie mit ebensolcher Absicherung.

Kommentare: 0

topoguide.de - das größte deutschsprachige Portal für alpine Mehrseillängenrouten. Hier erhaltet ihr Infos von über 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE