Punta di l’Alba (ca. 1.350 m)

SO-Pfeiler »U Compulu« VII- (eKN VII-)

Dieser Klassiker ist ein Tafoni-Spaß mit kürzestem Zustieg, der auch zu fortgeschrittener Tageszeit noch genossen werden kann. Der Fels ähnelt an manchen Stellen einem Schwamm; am liebsten möchte man jedes Loch und jeden Griff gleich zweimal anfassen. Angesichts der in die Jahre gekommenen Bohrhaken muss allerdings auch an den schweren Stellen mit mobilen Sicherungsgeräten für Redundanz gesorgt werden, wodurch der Genuss etwas verlängert wird. Gute Korsika-Einsteigertour!

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für alpine Mehrseillängen-routen. In unseren Büchern erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE