Pointe des 7 Lacs (2.245 m)

S-Wand »Symphonie d’Automne« VII- (eKN VII-)

Vom Ambiente her gibt es wohl nur sehr wenige Routen, die mit der Kletterei über dem tiefblauen Capitellosee mithalten können. Bis weit in den Sommer halten sich hier Schneereste, oder der hübsche See ist sogar noch zugefroren. Spektakulär sind sowohl die Einstiegshangelei als auch die ersten drei Seillängen. Danach werden nur Plattenliebhaber die Sternezahl noch erhöhen. Beim Zustieg und Abseilen kann mit etwas Achtsamkeit ein Seilbad vermieden werden. Angesichts der äußerst reizvollen Umgebung zählt diese Unternehmung wahrscheinlich zu den Höhepunkten eines Korsikaaufenthaltes.

Kommentare: 0

topoguide.de - das größte deutschsprachige Portal für alpine Mehrseillängenrouten. Hier erhaltet ihr Infos von über 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE