Sektor Moyen Eycharme (ca. 900 m) SW/W-Wand

»Des Trous de 1ère Classe« VII (eKN VII)

»Le Goût des Autres« VII+ (eKN VII+)

Die »Trous de 1ère Classe« ist eine kurze Halbtagesbeschäftigung, bei der
keine Langeweile aufkommt. Vom Plattengeschiebe über außergewöhnliche
Tropflochpassagen bis hin zu athletischer Kletterei wird selbst auf der Kurzdistanz
alles geboten. Es wird also einiges an Klettertechnik abgefragt. Je
nach Wetter und Temperatur kann wahlweise am Vor- oder Nachmittag eingestiegen
werden.
In der »Le Goût« gibt die erste Länge gleich mal den Takt vor und ist somit
die Eintrittstür. Wer dort Probleme bekommt, könnte über die »Trous«
flüchten. Denn diese ist im Vergleich etwas kommerzieller abgesichert.
Mit einem geschulten Auge lassen sich jedoch auch die etwas weiter gesicherten
Passagen in der »Le Goût« mit Friends verkürzen. Danach haben
diese nur noch Ballastfunktion. Obwohl es manchmal von unten nicht so
aussieht, begeistert nahezu jeder Meter. Dennoch oder vielleicht gerade
deswegen hat uns die Route noch etwas besser gefallen als die benachbarte
»Trous«. Wie eben der Name schon sagt: »Der Geschmack der anderen.«

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für alpine Mehrseillängen-routen. In unseren Büchern erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE