Sektor Moyen Eycharme (880 m)

W-Wand »Crise de Gouttes« VIII– (eKN VII)

Nach allerlei Wirtschafts- und Finanzkrisen kann nun auch der Klettersport mit einer »Krisentour« aufwarten. Schon mit dem ersten Meter beginnt die Auseinandersetzung mit dem Fels, der jedoch bald beschwichtigend einlenkt. Nach einem gemüsigen Intermezzo kommt es zum Krisentreffen mit den »Tibetern«. Und in der 4. und 5. Länge ist gutes Krisenmanagement gefragt, um keine Tropflochkrise zu bekommen. Am Stand vor der kurzen Querung ist dann der Höhepunkt der Krise bereits überschritten – sofern man nicht noch eine Blockierkrise bekommt.
Mittels schöner Auflieger und sonstiger Patscher wird über ein gut gesichertes Wändchen wenig später der Krisengipfel erreicht und das rund dreistündige Krisengespräch beendet. Für uns war dies eine der schönsten Touren im Malines-Sektor. Und ganz ohne Krise...

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für Mehrseillängenrouten in den Alpen und in Korsika. In unseren Büchern und auf dieser Seite erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Social Media

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE