Rocca della Auta (2.350 m)

O-Wand »Francesca« VI (eKN VI)

Eingebettet in eine wunderschöne
Landschaft, eignet
sich die »Francesca« hervorragend
als Einsteigertour
nach einer langen Anreise
oder für unsicheres Wetter.
Durch die relativ niedrige
Höhenlage dürfte sie schon
im Frühsommer und bis spät
in den Herbst hinein bekletterbar
sein. Trotz der ostseitigen
Ausrichtung scheint die
Sonne im Hochsommer bis
ca. 14 Uhr in die Wand.
Wenngleich es einige schöne
Seillängen gibt, sollte man
von der Kletterei nicht zu viel
erwarten.

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für alpine Mehrseillängen-routen. In unseren Büchern erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE