Rienzwand – Col di Mezzo (2.257 m)

W-Wand »Hat Spaß gemacht« VII+ (eKN VII)

Eigentlich gibt es zu diesem Bohrhakenmonument
nicht viel zu sagen, außer: hingehen, klettern, Spaß
haben und sich freuen, dass es Erstbegeher gibt, die
eine solche Herkulesarbeit leisten!
Ein Vergleich mit der »Via delle Guide« am Crozzon
di Brenta drängt sich förmlich auf. Das Pendant hier
glänzt allerdings mit der stattlichen Anzahl von sage
und schreibe 145 Bohrhaken. Eine steile Mauer aus
edelstem, griffigem Dolomit, wobei es sicher noch einige
Begehungen braucht, bis auch der letzte lockere
Griff oder herumliegende Stein verschwunden ist.
Nach der Route wird sich hoffentlich jeder dem Namen
anschließen und sagen: Es hat Spaß gemacht!

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für alpine Mehrseillängen-routen. In unseren Büchern erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE