Flammes de Pierre (2.699 m)

SW-Grat »Le Joyau et le Lotus« VI+ (eKN VI+)

Für alle, die selbstabzusichernde Risse mögen und
sich in unübersichtlichem Gelände zu bewegen wissen,
wird dies sicher eine großartige Genusstour.
Die Route kann von früh bis spät im Jahr beklettert
werden und wird vom Tal aus mit Hilfe der Bahn zum
Chamonix-Supersonderpreis von 29,50 Euro (Stand
2014) angeboten. Vom Gehgelände in der Mitte mal
abgesehen, ist nahezu jede Seillänge ein Juwel, mit
teils originellen und einzigartigen Kletterstellen. Das
ist Granitkletterei vom Feinsten auch für weniger leistungsorientierte
Kletterer.

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für alpine Mehrseillängen-routen. In unseren Büchern erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE