Cima Bois Antecima (ca. 2.350 m)

SSO-Wand »Via Brigida« VII– (eKN VII-)

Ein moderner Alpinklassiker für Dolomitenliebhaber,
die schon alles andere kennen und sich bei halbgarem
Wetter oder sonstigen Unpässlichkeiten etwas
bewegen möchten. Alles, was man aus früheren Zeiten
so von den Dolomiten kennt, wird hier geboten:
angefangen von nicht immer zuverlässigem Fels über
die Absicherung mit Normalhaken bis hin zu Expansionsankern
mit aufgeschraubten Klettengliedern. Letzteres
scheint gerade modern zu werden. Ob diese einen
Sturz halten, möchten wir bezweifeln. Oft werden
sie aufgrund der Montage sogar quer belastet. Aber
immerhin hat es in den schweren Passagen genug
davon. Erlebnisreich ist die Route allemal. Unterwegs
fragten wir uns des Öfteren, ob es wohl besser ist,
mit den Fakten in der Hand loszuziehen oder wie wir
mit einer nichtssagenden Beschreibung, um dann etwas
enttäuscht davon zu trotten? Vielleicht fällt man
dann letztlich auch ein zu hartes Urteil über die Route,
weil man aufgrund der Vorfreude zu hohe Erwartungen
hatte. Wie gerne hätten wir auch mal einen »topoguide«!

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für alpine Mehrseillängen-routen. In unseren Büchern erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE