Torrione Cinquantenario (1.743 m)

SW-Pfeiler »Gandin« VII (VI+ obl.)

W-Wand »Il Fantasma della Libertà« VIII–(VII+obl.)

Schon allein die Form des Berges zieht einfach magisch an. Vor dem Après-Climbing-Cappuccino, der mit Läuten der Gipfelglocke automatisch auf der nahen Hütte geordert wird, warten hervorragende, perfekt gesicherte Routen in bestem Gestein. Die Kletterei ist steil und griffig, wie man es sonst fast nur aus den Dolomiten kennt. Hier steht die Miniaturausgabe eines Dolomitenideals, umrahmt von einer märchenhaften Feenlandschaft mit vielen kleinen Gnomen.Die traumhafte Aussicht rundet einen Wellnesstag im Gebirge ab.

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für alpine Mehrseillängen-routen. In unseren Büchern erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE