Punta Torelli (3.137 m)

O-Wand »Selen« VII+ (VII obl.) )

Ähnlichwie die »Don Carlos« am Cengalo ist auch diese Route leider äußerst inhomogen. Obwohl Erstbegeher, Hüttenwirte und Genussführerautoren immer wieder versuchen, solche Routen einem breiten Publikum schmackhaft zu machen, werden wohl nur diejenigeninden Genuss des nachoben hin immer griffiger werdenden Gesteins kommen, die in der unteren schweren Seillängen icht kapitulieren mussten. Schade, dass hier die Erstbegeher kompromisslos der obligaten Schwierigkeit anstelle einiger zusätzlicher Bohrhaken den Vorrang gaben. Denn der große Rest ist deutlich leichter und würde auch Gelegenheitskletterern eine große Freude bereiten. So einen edlen Granit findet man außer im südlichen Bergell wohl rechtselten.

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für Mehrseillängenrouten in den Alpen und in Korsika. In unseren Büchern und auf dieser Seite erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Social Media

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE