Piz Frachiccio (2.905 m)

O-Wand »Via Roland« VI+ (VI obl.)

Die »ViaRoland« ist eine noch recht junge Plaisirroute nach Schweizer Art. Dem uneingeschränkten Genuss steht hier nichts im Weg, sofern ein Seilpartner den oberen VI. Grad auf plattigen Stellen beherrscht. Insgesamt bewegen sich die Schwierigkeiten meist im fünften Grad, sind nie anhaltend, und die eine unangenehme Stelle in der dritten Seillänge lässt sich rechts umgehen. Über weite Strecken klettert man an griffigen Schuppen und auf gut strukturiertem Granit. Geräumige Standplätze tragen ebenfalls zu einem gemütlichen Klettertag bei. Einzig der Wandcharakter fehlt, was durch die Graspolster an manchen Stellen noch unterstrichen wird.

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für alpine Mehrseillängen-routen. In unseren Büchern erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE