Pinacles du Moine (2.650 m)

S-Grat »Les chemins de traverse« VII (VI+ obl.)

Ziemlich versteckt und weit abseits der Modetouren
verläuft diese Prachtroute auf feinstem Felsmaterial
über einen wild gezackten Grat. Es ist kein Berg im eigentlichen
Sinne, sondern ein erst spät entdeckter
Vorbau am langen Moine-Südgrat. Fast durchgehend
folgt die »Chemins de traverse« fantastischen Rissen,
die nahezu perfekt abgesichert werden können. Plattenstellen
lassen sich an einer Hand abzählen und
sind zudem griffig. Zwischendurch schweifen die Blicke
immer wieder hinüber zu den Trabanten des Mont
Blanc und zu den Grandes Jorasses. Spektakuläre Fotos
und ebensolche Kletterei sind also garantiert. Eine
Traumtour!

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für Mehrseillängenrouten in den Alpen und in Korsika. In unseren Büchern und auf dieser Seite erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Social Media

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE