Aiguillette du Queyrellin (ca. 2.600 m) SW-Wand

»Pour le plaisir« VII+ (VII– obl.)

»Nulle part ailleurs« VII– (VI+ obl.)

Fantastischer, gut strukturierter Tropflochfels, hervorragende
Absicherung und eine Sonnenexposition über
dem stillen, wunderschönen Talgrund könnten mit einem
anderen Tourennamen kaum besser beschrieben
werden. Zu unserem Vergnügen haben wir als krönenden
Tagesabschluss noch die erste Seillänge der »Embarquement
« geklettert und können diese wärmstens
als Zustiegslänge zur »Plaisir« empfehlen, auch wenn
deren Originaleinstieg ebenfalls schon sehr schön ist.
Am besten also beide klettern! Leider kann der große
Rest der »Embarquement« nicht als lohnend eingestuft
werden. Die »Nulle part ailleurs« bietet dem weniger
ambitionierten Kletterer das gleiche Felsvergnügen,
nur eben etwas leichter.

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für alpine Mehrseillängen-routen. In unseren Büchern erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE