Tofana di Rozes (2.820 m)

S-Wand »1. Pfeilerkante« V+ (V– obl.)

Die erste Pfeilerkante ist die kürzeste Route an den
Tofanapfeilern und somit eine gute Einsteigertour. Sie
bietet Genusskletterei vom Feinsten an Leisten und
Verschneidungen. Da sich dies inzwischen herumgesprochen
hat, gibt es aber vermutlich nur noch an
Weihnachten freie Bergfahrt! Trotz der Beliebtheit der
Tour ist der Fels bei weitem noch nicht abgegriffen.
Sollten also wider Erwarten einmal keine anderen Seilschaften
in Sicht sein, ist bei der Routenfi ndung etwas
Spürsinn gefragt. Denn auch die Behakung ist nicht
sehr üppig.

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für Mehrseillängenrouten in den Alpen und in Korsika. In unseren Büchern und auf dieser Seite erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Social Media

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE