Oelberg Fair Hands Westpfeiler (1.800 m)

»Fair Hands Line« VI+ (VI+ obl.)

»Mummery« VII+ (VII– obl.)

Die »Fair Hands« war eine der ersten modernen Plaisirtouren
von Jürg von Känel. Sie verläuft abwechslungsreich über Platten,
Verschneidungen und Risse. Im Mittelteil wartet als besonderer
Leckerbissen eine Seillänge mit »Naslis« und »Chickenheads«.
Der Abstieg ist unproblematisch, führt aber sehr spektakulär
über die alte Bahntrasse zurück zum Parkplatz. Am Ende der
1001 Stufen wird sich dann zeigen, ob schon genug PS für die
Sommersaison in den Beinchen stecken. Die »Mummery« ist
eine klassische Remy-Tour, allerdings mit verhältnismäßig üppiger
Absicherung. Dass die beiden gerne Platten klettern, wird
hier wieder mal ganz deutlich …

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für alpine Mehrseillängen-routen. In unseren Büchern erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE