Monte Casale

O-Wand »Mani di Fata« VII+ (VI+ obl.)

Die »Mani di Fata« ist eine Sportklettertour an unglaublich kompaktem, festem
Fels. Es überwiegen schmale Leisten und Aufleger, zwischendurch sind
auch mal ein paar Reibungspassagen dabei. Für Plattenliebhaber sicher
ein Genuss, sofern man die Schwierigkeiten im Griff hat. Durch die einheitliche
Felsstruktur ist die Kletterei allerdings zuweilen etwas monoton. In
den Ruhe pausen am Stand schweifen die Blicke immer wieder in die beeindruckende
Riesenwand des Monte Casale hin über. Leider ist die Mehrzahl
der übrigen Routen dort sehr brüchig. Am Ausstieg bekommt man hiervon
einen repräsentativen Eindruck.

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für Mehrseillängenrouten in den Alpen und in Korsika. In unseren Büchern und auf dieser Seite erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Social Media

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE