Grand Laus (2.805 m)

N-Pfeiler »Le Bonheur est dans le Pré« V (V– obl.)

Der Nordpfeiler des Grand Laus ist eine Genusstour,
die neben ansprechender Kletterei auch beeindruckende
Blicke zu den benachbarten Séracs des Glacier
des Violettes gewährt. Sobald es anfängt zu krachen,
schweift der Blick immer wieder hinüber, gespannt,
ob nicht doch ein großes Stück abbricht und zu Tal
donnert. Mit ausreichendem Sicherheitsabstand lässt
sich beides, sowohl die Kletterei, als auch das Gletscherambiente,
genießen. Doch vor dem Klettergenuss
steht ein Zustieg der – wie auch der Abstieg –
sicheres Gehen im Schrofengelände erfordert. Eine
gute Spürnase und alpine Erfahrung sollten ebenfalls
vorhanden sein. Wer die Dolomiten kennt, fühlt sich
hier bestimmt gleich heimisch. Die Tour selbst ist hervorragend
mit Bohr haken abgesichert, wobei nach
der zehnten Seillänge zur zusätzlichen Absicherung
Friend s willkommen sind. Insgesamt ein Bergerlebnis
mit eigenständigem Gipfel, schönen Kletterstellen, die
nie anhaltend schwer sind, und einem Abstieg, der
eine zusätzliche Herausforderung bietet.

Kommentare: 0

topoguide.de - Das Portal für Mehrseillängenrouten in den Alpen und in Korsika. In unseren Büchern und auf dieser Seite erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Social Media

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE