Col de Limedes (2.169 m)

W-Wand »Compay Segundo« VI+ (VI+ obl.)

Die Wand des Col de Limedes wird wohl auch durch
diese neue Bohrhakentour nicht in die Alpingeschichte
eingehen, aber eine Bereicherung zwischen den kaum
bekletterten klassischen Wegen ist sie allemal. Über
weite Strecken verläuft die »Compay Segundo« an
griffigem, kompaktem Fels, und die Absicherung mit
Bohrhaken ist angemessen gut. Die vorletzte Seillänge
erfordert allerdings einen pfleglichen Umgang mit dem
Gestein.

Kommentare: 0

topoguide.de - das größte deutschsprachige Portal für alpine Mehrseillängenrouten. Hier erhaltet ihr Infos von über 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge  in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE