Orage d’Étoiles (ca. 1.900 m) SO-Wand

»Pilier du Levant« VII+ (eKN VI+)

mit Ausstieg »Rivière Kwaï« VI+ (eKN VI+)

Diese Routenkombi ist eine ganz große Werbung fürs
Granitklettern! Noch dazu eine der originellsten, die
wir in Ailefroide geklettert sind. Während die ersten
drei Längen unter Plattenzubringer verbucht werden
können, zaubert der Fels danach schon mal ein leichtes
Grinsen ins Gesicht. Im oberen Teil der »Rivière
Kwaï« kommt man dann aus dem Staunen nicht mehr
heraus. Dort klettert man über eine »Leiter« aus Quarziteinlagerungen,
und selbst die leichteren Passagen
halten super Fels bereit. Kaum zu glauben, dass solche
Perlen so lange unentdeckt blieben.

Kommentare: 0

topoguide.de - das größte deutschsprachige Portal für alpine Mehrseillängenrouten. Hier erhaltet ihr Infos von über 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge  in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE