L’Escalès – Sektor Pas de la Bau (1.285 m)

SO-Wand »Zigo-Zago« VIII (eKN VIII–)

Fünf Sterne für die Kletterei, aber nur vier für die leider
viel zu kurze Route. Die ein gutes Beispiel dafür
ist, dass man mit wenigen perfekt platzierten Haken
und einer tollen Routenwahl mehr erreichen kann, als
mit vielen aber dafür ungünstig gesetzten Haken. Es
muss nicht immer nur schwer sein sondern viel öfter
schön und attraktiv! Und genau das findet man hier.
Vom Ausdauermonster in der ersten Länge, über einen
tollen »Backenriss« und eine super Henkelmauer
bis hin zu feingriffiger technischer Plattenkletterei ist
alles dabei. Die Krönung ist jedoch die letzte Länge
mit einer fantastischen Linie und zuletzt unglaublich
verkarstetem Fels. Etwas für Klettergourmets, oder
anders gesagt: Klettern wie Gott in Frankreich.

Kommentare: 0

topoguide.de - das größte deutschsprachige Portal für alpine Mehrseillängenrouten. Hier erhaltet ihr Infos von über 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge  in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE