Tête Sud du Replat (3.429 m)

SO-Pfeiler »Pilier Chèze« V+ (V+ obl.)

Trotz oder gerade wegen des langen Zustiegs ist der
»Pilier Chèze« eine äußerst lohnende Unternehmung –
besonders natürlich in Verbindung mit unserer »Klassikerrunde
«. Wer diese vom Aussterben bedrohte Tourenart
klettern möchte, verbringt mit Sicherheit einen
erlebnisreichen und einsamen Bergtag in einer hochalpinen,
absolut ruhigen Umgebung. Luftige Kletterstellen
führen über wunderschönen rotbraunen Fels
zu einem Aussichtsgipfel par excellence. Hier ist der
alpine Allrounder genau richtig!

Kommentare: 0

topoguide.de - das größte deutschsprachige Portal für alpine Mehrseillängenrouten. Hier erhaltet ihr Infos von über 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge  in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE