Cà del liscio – Coste dell’Anglone

SSO-Wand »Sguarauunda« VIII– (VI+ obl.)

Die Route ist zweigeteilt in einen plattigen unteren Teil, wo sie dem griffigsten Weg des geringsten Widerstandes folgt, und einen fantastisch versinterten oberen Wandteil. Abwechslungsreiche Kletterei ist somit garantiert. Die sehr gute Absicherung der »Sguarauunda« ist nur in den Plattenseillängen recht streng, wo wir einer Variante den Vorzug gegeben haben. Im oberen Teil gibt es mittlerweile auch eine direkte Linie, allerdings mit alten Spit und vielen Gammelschlingen.

Kommentare: 0

topoguide.de - das größte deutschsprachige Portal für alpine Mehrseillängenrouten. Hier erhaltet ihr Infos von über 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE