Aiguille Pierre à Joseph (3.361 m)

S-Wand »Dark Crystal« VII+ (VII– obl.)

Obwohl die offensichtlichen großen Linien nun erschlossen
sind, ist Michel Piola bei seiner Neulandsuche
an der Aiguille Pierre à Joseph einmal mehr auf
fantastischen Fels gestoßen. Auch diese Prachtroute
mit rassigen Kletterstellen wurde so eingerichtet, dass
Wiederholer, die gerne mit Friends und Keilen unterwegs
sind, Spaß daran haben dürften. Die Mischung
aus Riss- und steiler Wandkletterei ist abwechslungsreich
und lässt nie Langeweile aufkommen. Und nicht
nur der leuchtend rote Granit, sondern auch das einmalige
Panorama geben dem Ganzen eine besondere
Note.

Kommentare: 0

topoguide.de - das größte deutschsprachige Portal für alpine Mehrseillängenrouten. Hier erhaltet ihr Infos von über 1000 Routen aus erster Hand. Dazu informative Beiträge  in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles rund ums Sportklettern in Europa.

Community

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE