· 

Corona, die Medien, Politik und der 3. Weltkrieg.

Wer hätte es einmal für möglich gehalten, dass selbst bei uns in Deutschland Medien und Nachrichtensender mal auf eine politische Linie gebracht werden und eine seriöse Berichterstattung mit Hintergrundinformationen kaum noch erfolgt. Oder sie es vielleicht sogar nie gab. Um sich eine eigene Meinung bilden zu können, musste man sich schon immer mühsam seine Informationen zusammensuchen. Und dazu fehlte den meisten schlicht und ergreifend die Zeit und vor allem der Wille. 

Aus politischen Dingen habe ich mich bisher immer herausgehalten. Aber jetzt ist es höchste Zeit, das Geschehene festzuhalten und aufzurütteln. Denn mit Kriegsbeginn ist es 1 Minute vor 12, wenn nicht  sogar schon später. Beides hängt (hoffentlich) ursächlich nicht zusammen. Aber zeigt es doch das politische Handeln über unsere Köpfe hinweg. Ich kann hierzu nicht mehr schweigen! Ich möchte wenigstens versuchen mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln aufzurütteln und für die Nachwelt festhalten, was hier gerade geschieht. Das Internet vergisst nicht! Und wir sind Zeitzeugen der Geschichte, die sich immer wiederholt. 

Patient Null

Am 27. Januar 2020 wird der erste Coronafall in Deutschland bestätigt. Kurz darauf glänzten schon die Dollarzeichen in den politischen Augen. Es war der Beginn einer der größten Krötenwanderungen aller Zeiten. Politiker sein, heißt die Lizenz zum Gelddrucken zu haben. Nur wer an der Tränke sitzt säuft und kann bestimmen, was im Land geschieht. Und nachdem ja sowieso nie ein Politiker zur Rechenschaft gezogen wird, kann man dealen, was der Markt hergibt. Masken, Medizingüter, Intensivbetten. Einfach alles. 

Gott mit dir du Land der Bayern

Schnell wurde klar, dass ein Strategiepapier her musste, um die Bevölkerung einzuschüchtern, mochte man all das durchsetzen, was in den politischen Köpfen so herumgesponnen wurde. Was ich nie für möglich gehalten hatte: Die Grenzen wurden über Nacht weltweit geschlossen. Zunächst war kein Entkommen und erst Monate später schlichen wir uns wie die Verbrecher wieder aus dem Land. Ja, in den Augen der Politiker waren wir Verbrecher und obwohl bumperlgsund wurden viele mit Quarantäne belegt und weggesperrt. Das Gesundheitsamt schickte seine Patrouillen und überwachte täglich das Geschehen. Wir können von Glück reden, dass diese Ämter chronisch unterbesetzt sind, sonst ständen wir schon jetzt auf einer Stufe mit China. 

Ich kann mich noch gut an einen Frühjahrstag erinnern, als unser Bayerischer Ministerpräsident in die Münchner Radiostudios fuhr und mit uns allen zusammen jeden Abend um 17 Uhr die Bayerische Hymne bei offenen Fenstern singen wollte. "Gott mit dir, du Land der Bayern. Deutsche Erde, Vaterland..." Was sonst noch so hinter den Kulissen besprochen wurde, darüber darf spekuliert werden. 

Aus dem Kanzleramt wurde glücklicherweise ein Strategiepapier geleakt, wie Chaos und Schrecken in der Bevölkerung verbreitet werden sollte. 

https://fragdenstaat.de/dokumente/4123-wie-wir-covid-19-unter-kontrolle-bekommen/

Zensur - die Rolle der Medien

Etwas später aber doch relativ zeitnah wurde über Arvato - eine Bertelsmanntochter - alles in facebook zensiert, was sich gegen die Coronapolitik richtete. Mehrfach wurde auch mein Konto gesperrt. Dazu muss man wissen, dass die Mitgründerin Friedel Springer, die eines der mächtigsten Medienimperien weltweit aufbaute, eine gute Freundin zu Angela Merkel ist. Ein Schelm wer dabei auf dumme Gedanken kommt. Wer die Medien kontrolliert, beeinflusst die Meinung der Menschen. BILD dir also deine Meinung! Wie weit sind wir inzwischen noch von China entfernt? Bei uns erfolgt dies alles zwar sehr subtil im Untergrund aber nicht minder wirksam. Die Berichterstattungen werden staatstreuer und einseitiger. Unser täglich Corona-Kalle und die Ziehung der Zahlen gib uns heute. Gespannt starte ein Millionenpublikum, wie die Schlange jeden Abend um 19 Uhr auf die neuen Zahlen. Derweil wurden alle Gegenprotestbewegungen im Keim erstickt und im wahrsten Sinne des Wortes niedergeprügelt. Demonstrationsverbote wurden verhängt, genau wie in Hong Kong oder Peking. Wo bitte ist hier der Unterschied?

 

In Bezug auf Putins Krieg wird leider auch wieder nur die halbe Wahrheit bzw. Nachricht verbreitet. Russland wurde aus dem Zahlungssystem SWIFT ausgeschlossen, so hieß es. Recherchiert man aber genauer, so wurden die Banken, die zur Zahlungsabwicklung für Rohstofflieferungen nötig sind eben nicht ausgeschlossen. Ein perfides Spiel der Mächtigen, darunter auch die Deutsche Regierung. 

 

Hilfen für die Wirtschaft und Soloselbständige

Erinnert ihr euch noch an die großspurigen Worte von Altmaier & Co.? Wir werden helfen. Ja, das taten sie! Leider nur der Lufthansa, TUI, Kaufhof, den bekannten "big boys".  Ich hatte ebenfalls diese Hilfen beantragt, denn ich konnte weder Kletterkurse geben, noch konnten meine Bücher im Ausland genutzt werden. Vor zwei Monaten kam dann der Bescheid zur Rückforderung. Und genauso geht es den Flutopfern und vielen anderen auch. 

 

Impfen - der Weg zurück in die Freiheit?

Das Grundgesetz wurde ausgehebelt. Mindestens aber missachtet. Die Impfstoffentwicklung lief auf Hochtouren und der Tag der Impfung rückte näher. Das heilsbringende ersehnte Stöffla war nun da. Doch leider nur mit sehr schwachen Studiendaten und einer bis heute! geltenden Notfallzulassung. Schnell wurde klar, wollten wir am gesellschaftlichen Leben wieder teilhaben und international reisen, führe der Weg in die "Freiheit" nur über eine "Zwangsimpfung". Und so ließen auch wir uns einschüchtern mit fatalen Folgen, wie sich später herausstellen sollte. Die Nebenwirkungen waren, zumindest bei mir nicht unerheblich. Ich war zweimal bei Ärzten. Doch alle wiegelten nur ab. Schließlich würde das "System" gefährdet werden und Schadenersatzansprüche in Billionenhöhe wären weltweit die Folge. Inzwischen haben wir unsere erste Coronaerkrankung hinter uns und die "richtigen" Antikörper erworben. Die Impfungen haben also zumindest bei mir nichts genutzt. Rein gar nichts. Ich bin sogar der Meinung ohne Impfung  wäre mein Körper widerstandsfähiger geblieben. 

Der beginnende 3. Weltkrieg

Corona wird allerdings nur der Kindergeburtstag sein im Vergleich zu dem, was nun auf uns zurollt. Und auch daran sind die Deutschen und Amerikanischen Politiker nicht unschuldig. Doch leider wird durch die bereits etablierte Medienpropaganda wieder nur eine einseitige Sichtweise und nicht die ganze Wahrheit dargestellt. Um den Ursprung des Konfliktes zu verstehen, muss man zurück gehen bis zur Deutschen Wiedervereinigung. In den damaligen Verhandlungen wurde durch Genscher der russischen Seite (damals Gorbatschow) zugesichert, die NATO nicht nach Osten hin zu erweitern.

https://www.youtube.com/watch?v=1Jj_JU8nlNU

Der Westen wurde wortbrüchig, Raketensysteme durch die USA in Polen stationiert und Putin fühlte sich immer weiter in die Enge getrieben. Die Antwort musste kommen und wieder haben uns die Deutschen Politiker in einen Krieg getrieben. Nur des Geldes und der Machtiger wegen. Skrupellos! Und nun stellen sie sich wie Judas hin und wollen ihre Hände in Unschuld waschen. Ganz so wie immer und straffrei noch dazu. Kohls und Schäubles Waffenspenden blieben für immer ungesühnt. Gazprom-Schröders Millionendeal. Sein Adjutant, der ehemalige Steinewerfer Joshka, zählt jetzt im Schweizer Kanton Zug, wie Dagobert seine Millionen. Sarkozy gerichtlich verurteilt aber nur im Hausarrest. Bunga-Berli nach wie vor auf freiem Fuß. Lagarde sitzt im höchsten Finanzamt der Union, obwohl gerichtlich verurteilt. Kurz ist aus Österreich abgetaucht, usw. Egal ob Diktatur oder Demokratie, es gibt kaum einen Politiker, der nicht Dreck am Stecken hat und dem kein Blut an den Händen klebt. So lange die Musik spielt, wird weiter getanzt.

 

Wie lange braucht ihr noch um das alles zu verstehen und zu begreifen? Was muss denn noch alles geschehen?

Bitte schaut nicht nur die Tagesschau! Informiert euch genauer! Bildet euch politisch weiter! Eine gut gebildete Gesellschaft ist unsere einzige Lebensversicherung für die Zukunft. Wenn wir denn überhaupt eine haben werden.

 

"Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen."

Winston Churchill

"Hier kommt keiner lebend raus", sagte mal der großer Physiker Hopkins.

Während Corona wurden die internationalen Grenzen über Nacht geschlossen. Was geschieht wenn die ersten Raketen auf NATO Gebiet fliegen und sei es nur aus "Versehen"? Putin wird gerade uns Deutsche in den Krieg hineinziehen. Hier lagert ein ganzes Arsenal von Atomwaffen. Und die USA wird es nicht die Bohne interessieren, was mit uns in Europa geschieht. Sie werden sich selbst die nächsten sein und versuchen ihren A. zu retten. Auf Kosten von Europa. Hier wird sich ein drohender Atomkrieg abspielen und vielleicht die ganze Welt auslöschen. Um das zu verhindern bräuchte es einen "richtigen" Klimawandel. Kapitalismus, Geld- und Machtgier müsste ein Ende haben. Aber das wird niemals geschehen. Glücklicherweise werden es auch die reichsten der Reichen nicht überleben und so bleibt dies unsere einzige abschreckende Überlebenshoffnung, bevor wir weiter durch industriell gelenkte Politik zum Mindestlohn versklavt werden. Bis zum Tag an dem IHR versteht, dass die Macht vom VOLKE ausgehen muss und nicht von Industrielobbyisten. Ihr hattet lange genug die WAHL. Doch nun läuft die Uhr ab, die Zeit auf unserer schönen Welt geht zu Ende. Am Ende wird nur das zählen was du erlebt hast und ob du glücklich warst. Nicht dein Reichtum. 

„Es gibt nur eine Sache die größer ist als die Liebe zur Freiheit: Der Hass auf die Person, die sie dir weg nimmt.“

„Eine Lüge ist, ganz gleich, wie gut sie auch gemeint sein mag, immer schlechter als die bescheidenste Wahrheit."

Che Guevara

 

Nützliche und aufklärende Berichte und Videos

https://de.wikipedia.org/wiki/Bretton-Woods-System (zum Verstehen unseres Geldsystems)

https://www.facebook.com/neuewegefinden/videos/452915132475501 (etwas satirisches dazu)

https://www.youtube.com/watch?v=3KNY_EAp3dU&feature=share&fbclid=IwAR1VmVrcts1UnkLqn0s1MhYATrgBORwCtgoDcngM3jKCyp_vdgBD5yLI1eY

(Goldman Sachs - eine Bank regiert die Welt)

https://www.youtube.com/watch?v=vP4iY1TtS3s (freedom in the world - I have a dream)

https://www.youtube.com/watch?v=RSpYw7fT0CE (Gedanken zum Elektroauto)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

topoguide.de - Das Portal für Mehrseillängenrouten in den Alpen und in Korsika. In unseren Büchern und auf dieser Seite erhaltet ihr Infos zu fast 1000 Plaisirrouten und Alpinklassikern aus erster Hand. Dazu informative Beiträge in unserem topoguide-Magazin zu verschiedenen Themen des Klettersports. Gebietsvorstellungen und vieles mehr rund ums Sportklettern in Europa. Wir haben alle Routen selbst geklettert und die Beschreibungen so verfasst, dass auch Gebietsfremde sich perfekt auf jede Tour vorbereiten können. So weißt du schon im Vorfeld, was dich erwartet, und jeder Klettertag bleibt in bester Erinnerung.

Social Media

FACEBOOK
FACEBOOK
INSTAGRAM
INSTAGRAM
YOUTUBE
YOUTUBE